02 28 - 88 60 906 Info-Hotline

Luft-Schlafsystem

Schlafen auf Luft – Das Luftschlafsystem

Viele  Menschen liegen falsch und schlafen schlecht.

Wie gut wir schlafen ist von entscheidender Bedeutung für unseren gesamten Organismus. Nur durch einen gesunden Schlaf regenerieren Körper und Geist.

Um einem Schlafenden in seinen nächtlichen Regenerationsphasen die bestmögliche Unterstützung zu geben, muss ein gutes, d.h. gesundes Bett körpergerecht sein und sich in jeder Lage stützend und tragend anpassen.

 „Am Tag ist unsere Wirbelsäule extremen Belastungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist eine korrekte Lagerung der Wirbelsäule während der Nacht. Und da kein Körper dem anderen gleicht, ist ein individuell anpassbares und einstellbares Bettsystem nötig.“                                                                                                                    
Prof. Dr. med. Erich Schmitt,
Vorstandsvorsitzender des Forum:
gesunder Rücken – besser Leben e.V.

 

Ein neuartig entwickeltes, individuell anpassbares Bettsystem ist das Luftschlafsystem. Es wurde insbesondere für Leute mit Rückenproblemen entwickelt.

Das Luftschlafsystem besteht aus 4 Systemteilen: einem Luftpolster  –  einem integrierten Lattenrost  –  einer Auflage  –  einem Bezug.

Grafik1

Das Luftpolster sorgt dafür, dass auch stark exponierte Körperteile (Schulter, Hüfte) stabilisiert werden. So bleiben die Wirbelsäule und die Bandscheiben orthopädisch immer optimal unterstützt. Es ermöglicht ein individuelles Einstellen des Schlafsystems auf die persönlichen Befindlichkeiten, ist also jederzeit auf die orthopädisch optimale, individuelle Schlafhaltung einstellbar.

Der darauf aufliegende Lattenrost ist in die Mitte des Systems integriert, so dass der Körper individuell einstellbar in die Luftkerne einsinken kann, gleichzeitig aber auch gestützt wird, so dass für jeden Körper eine wirbelgenaue Unterstützung und somit eine individuelle orthopädische Lagerung möglich ist. Diese Grundeinstellung kann vom Nutzer je nach Gefühl oder Lebenssituation jederzeit selbst wieder verändert werden.

 

Orthopädische Lagerung heißt:

Durch die Kombination von Luftkammern und Lattensystem wird die Druckbelastung gleichmäßig auf die ganze Körperfläche verteilt – gleichgültig welche Schlafposition der Nutzer einnimmt, das führt zu einem druckpunktfreien Liegen und es gibt infolge dessen keine Druckstellen und keine Muskelverspannungen – also schmerzfreies Schlafen.

Daher wird dieses System insbesondere auch für Dekubitus-Patienten, bei Skoliose, Gleitwirbel, Arthrose und Bandscheibenerkrankungen von Ärzten empfohlen und auch in KIiniken entsprechend eingesetzt. 

Die auf dem Lattenrost befindliche Auflage aus Naturlatex ist so gewählt, dass sie den Liegekomfort optimiert und dabei die tragende und stützende Funktion des Lattenrostes voll und ganz erhalten bleibt.

Das Schlafsystem ist ein sehr offenes System, mit einem sehr trockenen und angenehmen Schlafklima, weil der Schweiß sehr gut vom Körper weg transportiert wird. Dieses geschieht einerseits über die Luftzirkulation, anderseits über die besondere Faser des Bezugsstoffes aus Tencel, einer feuchtigkeitstransportierenden Faser, die aus dem Holz des Eukalyptusbaumes gewonnen und auch im Bereich der Sportbekleidung eingesetzt wird.

Das gesamte Schlafsystem besteht ausschließlich aus naturbelassenen Materialien. In Folge dieser Kombination von naturbelassenen Elementen, den Eigenschaften des Tencel-Bezuges und der offenen Bauweise kann dieses System als milbenfrei und antiallergen bezeichnet werden.

Weitere Infos über das orthopädische Luft-Schlafsystem unter:
http://www.ergofitair.de/

 

 

 

 

 

  zurück
  • Bedenken Sie bitte bei allem, was Sie hier lesen: Wir versuchen bestmögliche, fundierte und detaillierte Informationen zu allen relevanten Themen der Skoliose, Morbus Scheuermann und der Kyphose zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten - für Betroffene und für Angehörige. Eine medizinische Beratung aber können wir damit zu keinem Zeitpunkt leisten. Haben Sie gesundheitliche Probleme, begeben Sie sich bitte zur Beratung und Behandlung zu einem Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens. Unser Info-Portal mit Städte- und Suchregister soll Ihnen dabei helfen einen Ansprechpartner zu finden; in Ihrer Region, kompetent und ortsnah.