02 28 - 88 60 906 Info-Hotline

Bundesweite Aufnahme und Einbindung weiterer Therapeuten

Das DSN I Deutsches Skoliose Netzwerk freut sich über die bundesweite Aufnahme und Einbindung weiterer Therapeuten, Orthopäden, Orthopädietechnikern und Kliniken, in der fachbezogenen Behandlung von Skoliose betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ebenso auch Hersteller und Dienstleister zu Themen für Wirbelsäule- und Rückengesundheit.

Die Aufnahme als Fördermitglied in unsere gemeinnützige Selbsthilfeorganisation ist vertragsfrei, verbunden mit einer Spende. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

  zurück
  • Bedenken Sie bitte bei allem, was Sie hier lesen: Wir versuchen bestmögliche, fundierte und detaillierte Informationen zu allen relevanten Themen der Skoliose, Morbus Scheuermann und der Kyphose zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten - für Betroffene und für Angehörige. Eine medizinische Beratung aber können wir damit zu keinem Zeitpunkt leisten. Haben Sie gesundheitliche Probleme, begeben Sie sich bitte zur Beratung und Behandlung zu einem Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens. Unser Info-Portal mit Städte- und Suchregister soll Ihnen dabei helfen einen Ansprechpartner zu finden; in Ihrer Region, kompetent und ortsnah.