02 28 - 88 60 906 Info-Hotline

Übersicht

Das DSN I Deutsches Skoliose Netzwerk, ist eine in Deutschland gemeinnützig tätige, anerkannte Selbsthilfeorganisation von Patienten – für Patienten. Das Netzwerk dient als „Hilfe zur Selbsthilfe“ und Wegweiser für andere Betroffene.

Zielsetzung sind Aufklärung, Informationsaufbereitung und Unterstützung zu allen Themen in den konservativen-, operativen- und rehabilitativen Skoliose-Behandlungsmöglichkeiten. Das Netzwerk arbeitet barrierefrei und kompetenzübergreifend; im Zusammenwirken mit Kinder- und Jugendärzten, Orthopäden, Physiotherapeuten, Orthopädietechnikern, Skoliose OP- und Reha-Kliniken und weiteren eingebundenen Organisationen mit Inhalten zur Wirbelsäulen- und Rückengesundheit.

Die nachfolgenden Seiten zeigen eine Übersicht zu Skoliose OP Kliniken, sowie eine Übersicht zu Skoliose Rehakliniken, diese getrennt nach Kliniken für Erwachsene oder für Kinder & Jugendliche.

Das DSN I Deutsches Skoliose Netzwerk übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit der genannten Klinikdaten und deren Inhalte. Für Patienten gilt das Wunsch- und Wahlrecht. 

  • Bedenken Sie bitte bei allem, was Sie hier lesen: Wir versuchen bestmögliche, fundierte und detaillierte Informationen zu allen relevanten Themen der Skoliose, Morbus Scheuermann und der Kyphose zusammenzutragen und für Sie aufzubereiten - für Betroffene und für Angehörige. Eine medizinische Beratung aber können wir damit zu keinem Zeitpunkt leisten. Haben Sie gesundheitliche Probleme, begeben Sie sich bitte zur Beratung und Behandlung zu einem Arzt oder Therapeuten Ihres Vertrauens. Unser Info-Portal mit Städte- und Suchregister soll Ihnen dabei helfen einen Ansprechpartner zu finden; in Ihrer Region, kompetent und ortsnah.